Aktuelles

04. Dezember 2018

Manuela Haubmann und Armin Stocker holten den steirischen Meister im Tandem Mixed 2018/19

Am Sonntag den 02.12.2018 wurde auf den Kegelbahnen des KC Pici`s Tragöß der steirische Tandem Mixed Bewerb 2018/19 durchgeführt. Nach spannenden Kämpfen hatte Manuela Haubmann mit Armin Stocker  - beide ESV Leoben - im Finale das glücklichere Ende im Sudden Victory gegenüber den Lokalmatadoren Eva Petutschnig und Martin Götschl vom KC Pici´s Tragöß. Den 3. Platz eroberten nach starker Leistung im kleinen Finale Gerti und Gernot Putzi - KC Pici´s Tragöß - , gegenüber Carmen Wallner und Michael Robitsch ebenfalls beide ESV Leoben. Hier geht es zu den Ergebnissen im Detail   Der LV Steiermark mit all seinen Mitgliedern gratuliert ganz herzlich.
» zum Artikel


20. November 2018

Steirische Meisterschaften Damen/Herren im Sprint

Am Sonntag den 18.11.2018 wurden auf den Kegelbahnen des WSV Liezen die steirischen Meisterschaften im Sprint durchgeführt. Es gab packende Duelle bis zum Schluss und somit war es für alle - Spieler und Zuschauer - ein sehr spannender Bewerb. Bei den Damen konnte sich Sabine Messner-Postl ESV Leoben im Finale gegen Johanna Kart KSC Holding Graz erst im Sudden Victory durchsetzten und somit den Meistertitel nach Leoben holen. Im kleinen Finale setzte sich Lisa Schwinger gegenüber Eva Auritsch durch. Bei den Herren siegte im Finale Stefan Kermautz mit beeindruckender Leistung im Finale gegenüber Andreas Krammer vom ESV Bruck. Im kleinen Finale konnte sich Lokalmatador Jürgen Völkl vom WSV Liezen erst den dritten Platz knapp und im Sudden Victory sichern. Den 4. Platz  erreichte von KSV Gratkorn Raimund Postl, der eine sehr starke Vorstellung bei dieser Meisterschaft zeigte. Einen herzlichen Dank auch an den veranstaltenden Verein WSV Liezen, der diese Veranstaltung souverän durchgeführt hat.   Hier geht es noch zu den Ergebnis Herren im Detail Der Landesverband Steiermark mit all seinen Mitgliedern gratuliert ganz herzlich und wünscht für die österreichischen Meisterschaften viel Holz 
» zum Artikel


21. Oktober 2018

Steirische Nachwuchsmeisterschaften 2018/19

Die steirischen Nachwuchsmeisterschaften 2018/19 sind geschlagen. Wir konnten insgesamt 19 junge Keglerinnen und Kegler auf den Sportkegelbahnen beim KC Pici in Tragöss begrüssen. In der Klasse U 14 weiblich siegte Ylva Posch von ESV Bruck/Mur mit 341 Kegel vor Lisa Zottler von ESV Leoben mit 338 Kegel. Dritte wurde Annika Frisch ESV Bruck mit ebenfalls 338 Kegel nur schlechteres Abräumergebnis. In der Klasse U14 männlich siegte Dominik Taxbacher ESV Leoben mit 442 Kegel vor Markus Köck ESV Bruck mit 428 Kegel und Christoph Köck mit 414. In der Klasse U18 männlich siegte Ricardo Jahrmann ESV Bruck mit 488 Kegel vor Pascal Reinisch ESV Leoben mit 440 Holz und Dennis Oberroithmaier GSZ Graz mit 429 Kegel. In der Klasse U23 männlich siegte Lokalmatador Martin Eder vom KC Pici´s Tragöss mit 526 Kegel vor Fabian Schmid ESV Leoben mit 507 Kegel und Daniel Hochsteiner mit 495 Kegel In der Klasse U23 weiblich siegte Lisa Schwinger mit 477 Holz vor Michelle Fediuk it 451 Kegel beide ESV Leoebn Hier geht es zu den Details Der LV Steiermark mit all seinen Mitgliedern gratuliert ganz herzlich
» zum Artikel


Treffer 1 bis 3 von 12
<< Erste < zurück 1-3 4-6 7-9 10-12 vor > Letzte >>